Drucken

SVE - SV Oberdischingen 2:1

Veröffentlicht in Ergebnisse Aktive

Endlich wieder ein flotter Dreier. Nach den Unentschieden und der Niederlage in den letzten Spielen tat der Erfolg gegen die Aufsteiger gut für s Selbstvertrauen und mit Blick auf die Tabelle war s ebenfalls wichtig. Beide Mannschaften begannen zurückhaltend und spielten erst mal langsam aus der eigenen Hälfte. Gefährliche Szenen gab es so vor allem durch Ballgewinn der Stürmer doch diese blieben auf beiden Seiten ungenutzt. Der schönste Spielzug der Partie führte nach 25 Minuten zum verdienten 1:0, als der Ball von Matze Vogel über Michi Zimmermann und Wolfgang Wetzel quer auf Matthias Baier kam und dieser schob locker ein. Danach konnte man sich noch öfters durchsetzen doch die Chancen wurden nicht genutzt. Oberdischingen spielte vor allem lange Bälle, kam damit aber nicht durch. In Durchgang zwei dann der ärgerliche Ausgleich als ein eigentlich unberechtigter Freistoß von der Seitenlinie an Freund und Feind vorbei im langen Eck landete. Doch die Blauen drehten jetzt nochmal auf und als der Gästekeeper einen Schuss von Michi Zimmermann nur abklatschen ließ stand wieder Matze richtig und erzielte das 2:1. Danach wollten es die Gäste nochmal wissen und gaben Gas, kamen aber mit den langen Bällen nicht mehr zum Erfolg.

 

SV Ebenweiler II – SV Hosskirch 0:3

Die Zweite unterlag leider gegen unsere Nachbarn. Mit Personalmangel und Trainingsdefiziten war das wohl auch nicht anders zu erwarten. Trotzdem danke an die Leute die hilfsbereit eingesprungen sind.

 

Vorschau:

 

Am Samstag den 10. Dezember findet das Nachholspiel gegen den Tabellenführer statt. Anpfiff ist in Ehingen um 14.00 Uhr. Währenddessen findet im Sportheim der alljährliche Christbaumverkauf statt und abends die Weihnachtsfeier. Dazu möchten wir alle Mitglieder, Freunde und Gönner des SV Ebenweiler recht herzlich einladen um gemeinsam gemütliche Stunden im Sportheim zu genießen.